Wir machen eine Ausfahrt der anderen Art

  • Hallo ihr Bike-Treiber


    Dieses Jahr plane ich eine Ausfahrt der anderen Art. Vor zwei Jahren habe ich die Vorzüge und der Spassfaktor in dieser atemberaubenden Gegend selber erfahren. Uwe hat vor ein paar Jahren mit den Schweizer das Wandern entdeckt. Jetzt steht der kleine Evolutions-Schritt zum motorlosen Biken an (allenfalls können wir noch das E-Bike tolerieren).


    Da ab zwei Übernachtungen die freie Benutzung der Bergbahnen und des öffentlichen Verkehrs im Oberengadin inbegriffen ist, werden wir die Ausfahrten und die schöne Aussicht von den Singletrails geniessen. Der Spassfaktor ist beim Abwärtsfahren und in den Anleger-Kurven hoch. Das Lächeln, bei den Angsthasen der verkniffene Mund wird von Ohr zu Ohr reichen.


    Hier ein Link zum Video, welches nicht nur bei einem eingefleischten Biker wie mir ein breites Grinsen in Gesicht zeichnet.

    Home of Trail

    Kurz nachdem Ausstieg aus der blauen Bahn fahren sie den herrlichen Singletrail mit Anleger-Kurven oberhalb von St. Moritz hinunter (mit dem eigenen Bike selber schon hinuntergerauscht) und man sieht im Hintergrund den Silvaplanersee - Sils - und den Silsersee.


    Geben wir uns bei diesem Treffen umweltfreundlich und steigen auf Muskelkraft um! Vielleicht schlagen sich die Flachländer in dieser Disziplin besser als auf den Serpentinen der Alpenpässe ?!?


    Ein begeisterter Biker


    aphrosis